Geschäftsführung

Die Grundlage für den unternehmerischen Erfolg legte Werner Glöckler mit seiner Ausbildung zum Mechaniker bei der Firma Bernhard Steinel in Villingen-Schwenningen. In diesem Beruf absolvierte er 1984 erfolgreich die Meisterprüfung. Während seiner frühen Lehr- und Wanderjahre erhielt er außerdem fundierte Einblicke in die Einzel- und Kleinteilefertigung. Es folgten Stationen bei führenden Unternehmen in der Luft- und Raumfahrttechnik sowie im Maschinenbau. Als Meister erhielt er in einem Unternehmen der Automatisations- und Montagetechnik die Verantwortung für die spanende Fertigung und die Ausbildung von Mitarbeitern.

Heute führt Werner Glöckler zusammen mit seiner Frau Sigrid die Geschäfte des Unternehmens. Werner Glöckler ist verantwortlich für die Auftragsabwicklung und Produktion, seine Frau für die gesamte Verwaltung. Verantwortlich für das Arbeitsschutz- und das Energiemanagement ist Sohn Alexander Glöckler.

Geschaeftsfuehrung-Gloeckler-CNC-Fertigung